BERGAMONT E-HORIZON 8.0 LADY

  • Gegen den Strom. Mit Strom.
Integration für alle! Das UNIVERSAL CHASSIS CONCEPT ermöglicht die maximale, kompromisslose Integration der bewährten Bosch PowerPack-Technologie. Die eigens entwickelte Rahmenabdeckung folgt der klaren Linienführung des Rahmendesigns, schützt den Akku vor Nässe und Staub und ermöglicht einen einfachen Ein- und Ausbau des PowerPacks. Analog zu den Powertube-Versionen bringen die kraftvollen Bosch-Motoren, in Kombination mit der optimierten Geometrie und der serienmäßigen Scheibenbremsanlage, pure Fahrfreude und ein sicheres Handling.
Rahmen 28" E-Bike, AL-6061 Ultra Lite Rohrsatz, konifiziert, T4/T6 wärmebehandelt, Hydro Fluid Forming, zweifach konifiziert, 3D-Dropout, Tapered Steuerrohr, interne Kabelführung, integrierte Batterie, E-Bike-Comfort Geometrie
Gabel Rock Shox Paragon Silver, 1 1/8", 63mm, Lockout
E-Antrieb Motor: Bosch Drive Unit Performance Line, 250W, 36V, max. 25 km/h
Display: Bosch Intuvia
Akku: Bosch 36 V Li Ion, 500 Wh, Rahmenmontage
Reichweite: 500Wh: 40-215km, abhängig von gewähltem Unterstützungsgrad und Streckenbeschaffenheit
Fahrstufen: Eco (+50%), Tour (+120%), Sport (+190%), Turbo (+275%), Schiebehilfe (-5km/h)
Steuersatz FSA NO.57SC-1, A-Headset, semi-integriert, tapered
Schaltwerk Shimano Deore LX, RD-T670
Schalthebel Shimano Deore, SL-T610, 1x10-fach, Rapidfire Plus Schalthebel
Bremshebel Shimano BL-M365, hydraulische Scheibenbremse
Bremsen Shimano BR-M365, hydraulische Scheibenbremse, SM-RT30 Rotor: 180/160 mm
Kurbelsatz BGM Pro, 18t
Innenlager Bosch, Isis
Lenker BGM Pro, Riser Lenker
Vorbau BGM Pro, 17°-25°
Pedale Wellgo C128
Sattelstütze BGM Pro, 2-bolt design
Sattel Selle Royal Lookin Basic
Vorderradnabe Shimano HB-M4050, Center Lock, Disc, Schnellspanner
Hinterradnabe Shimano FH-M4050, Center Lock, Disc, Schnellspanner
Kette KMC X10E
Kassette Shimano CS-HG50, 11-36t
Speichen Sapim Leader, Edelstahl, silber
Felgen Mach-1 ER-20, Disc, geöst
Bereifung Schwalbe Energizer Plus, Reflex-Streifen, 47-622
Schläuche: Schwalbe AV17A Light
Beleuchtung Vorne: Axa Blueline, 30 Lux, LED, E-Bike Version
Hinten: Hermans H-Trace Mini, im Schutzblech integriert
Gepäckträger & Schutzbleche Schutzblech: SKS, mit Edelstahlstreben
Gepäckträger: BGM/Racktime Stand-IT
Zubehör Seitenständer: Atran
Gewicht in Kg (ca.) 24,50
Einsatzbereich Category 2.1: City, trekking and urban bikes
Farbe white/lime/silver (matt)
Rahmengrößen 44/48/52/56cm
Kettenschutz Herrmans B-Slide
Griffe BGM Comfort
Ergo
Double Density
Schraubgriffe
Technische Änderungen vorbehalten | *Herstellerangabe
44 cm 48 cm 52 cm 56 cm
A BB center to top of seattube 415,0 mm 16,3 in 455,0 mm 17,9 in 495,0 mm 19,5 in 535,0 mm 21,1 in
B top tube parallel 582,1 mm 22,9 in 593,7 mm 23,4 in 605,5 mm 23,8 in 620,2 mm 24,4 in
B* top tube horizontal 580,0 mm 22,8 in 590,0 mm 23,2 in 600,0 mm 23,6 in 610,0 mm 24,0 in
C chainstay 473,0 mm 18,6 in 473,0 mm 18,6 in 473,0 mm 18,6 in 473,0 mm 18,6 in
D headtube length 130,0 mm 5,1 in 150,0 mm 5,9 in 170,0 mm 6,7 in 190,0 mm 7,5 in
E head angle 70,0 ° 70,0 ° 70,0 ° 70,0 °
F seat angle 73,0 ° 72,5 ° 72,0 ° 72,0 °
H BB offset -60,0 mm -2,4 in -60,0 mm -2,4 in -60,0 mm -2,4 in -60,0 mm -2,4 in
K wheelbase 1.115,8 mm 43,9 in 1.120,9 mm 44,1 in 1.125,7 mm 44,3 in 1.136,4 mm 44,7 in
L standover height 700,8 mm 27,6 in 709,2 mm 27,9 in 718,1 mm 28,3 in 724,5 mm 28,5 in
M stack 605,8 mm 23,8 in 624,6 mm 24,6 in 643,4 mm 25,3 in 662,2 mm 26,1 in
N reach 394,8 mm 15,5 in 393,1 mm 15,5 in 391,0 mm 15,4 in 394,9 mm 15,5 in
fork length 469,0 mm 18,5 in 469,0 mm 18,5 in 469,0 mm 18,5 in 469,0 mm 18,5 in
fork rake 50,0 mm 2,0 in 50,0 mm 2,0 in 50,0 mm 2,0 in 50,0 mm 2,0 in
G seatpost diameter 31,6 mm
I shock dimension
headset dimension ZS44/ZS56
BB standard Bosch
hanger type BGM-H030
max. rotor size 160 mm

Universal Chassis Concept

Technology Image
Das Thema Integration hat uns dazu gebracht, das zentrale Bauteil Rahmen neu zu überdenken. An die Stelle des klassischen Rahmens tritt ein Chassis-Konzept, eine anpassbare Basiskonstruktion mit unterschiedlichen Ausprägungen, je nach zu verbauender Motoren- oder Batterie-Technologie oder Einsatzzweck.

Finite Element Method

Technology Image
Schon bevor die ersten Muster gebaut werden, bedienen sich die Bergamont Ingenieure modernster Computertechnologien um Simulationsberechnungen von Rahmenbauteilen zu erstellen.

Clever Enginge Cover

Technology Image
Mit dem Anspruch Gutes noch besser zu machen, haben wir für unsere E-Bike Motorengehäuse und den Unterfahrschutz eine ganz eigene Lösung entwickelt.